Warning: Declaration of tie_mega_menu_walker::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /www/htdocs/w0119bf0/affiliate/ebookreadertest/wp-content/themes/sahifa/functions/theme-functions.php on line 1959
Tolino eBook Reader
Startseite » eBook Reader » Tolino eBook Reader

Tolino eBook Reader

Der Tolino Shine ist ein 6-Zoll eBook Reader mit E-Ink Pearl-Display und einer Bildschirmgröße von  758 x 1024px. Wie auch der Kindle Paperwhite bietet der Tolino Shine ein beleuchtetes Display. Neben dem Tolino Shine bietet Tolino mit dem Tolino Vision einen neuen Ebook Reader mit e-Ink Carta Displaytechnologie an.Weitere Spezifikationen wie die 2 GB internen Speicher finden Sie in der unteren Vergleichstabelle.

 Tolino ShineTolino Vision
Tolino Shine FrontansichtTolino Vision Frontansicht

Tolino Shine »

EUR 99

Tolino Vision »

EUR 129
Display / Bildschirm6 Zoll (15,2 cm) 6 Zoll (15,2 cm)
Display-TechnologieE-Ink Pearl Display mit integrierter
Beleuchtung
E-Ink Carta Display mit integrierter
Beleuchtung
Auflösung / Pixel1024×758 Pixel, 213 dpi1024×758 Pixel, 213 dpi
Audio--
KonnektivitätWLAN (802.11 b/g/n), 11.000 HotSpots
(kostenfrei an den Hotspots der Deutschen Telekom), Micro-USB
WLAN (802.11 b/g/n), 11.000 HotSpots
(kostenfrei an den Hotspots der Deutschen Telekom), Micro-USB
Speicher2 GB intern, erweiterbar per Micro SD auf max. 32 GB

unbegrenzter Speicherplatz für ihre E-Books und 25 GB Cloud-Speicher für persönliche Daten
2 GB intern, erweiterbar per Micro SD auf max. 32 GB

unbegrenzter Speicherplatz für ihre E-Books und 25 GB Cloud-Speicher für persönliche Daten
Kompatibilitätunterstützt alle gängigen Betriebs-
systeme, ePub, PDF mit und ohne DRM
unterstützt alle gängigen Betriebs-
systeme, ePub, PDF mit und ohne DRM
Abmessungen175 mm x 116 mm x 9,7 mm163 mm x 114 mm x 8,1 mm
Gewicht183 Gramm178 Gramm
Prozessor800 MHz Cortex A6, 128 MB RAM
Speicher für über 2.000 Bücher,
1 Ghz Freescale i.MX 6 Solo Lite, 512 MB RAM
Akku-Laufzeit (ohne WLAN-Verwendung) bis zu 7 Wochen7 Wochen
BetriebssystemAndroidAndroid
BedienungInfrarot-Touchkapazitativer Touchscreen

Tolino Shine »

Tolino Vision »

Aktuelle Tolino eBook Reader:

 

Die Tolino-Plattform ist das deutsche Pendant  zur Kindle-Plattform von Amazon. Hier kooperieren neben den beiden führenden deutschen Buchhändlern Thalia und Weltbild/Hugendubel, der Club Bertelsmann sowie die Deutsche Telekom. Der  Tolino Shine der im März 2013 vorgestellt wurde und in Konkurrenz zu Kindle und Co. treten soll ist der e-Book Reader für diese Plattform.

Zwar bietet das Gerät kein GSM-Modul um auch per Mobilfunk unterwegs auf den integrierten Store zuzugreifen. Es lassen sich aber durch die Kooperation mit der Deutschen Telekom über 7.000 Telekom-Hotspots kostenfrei nutzen so das zumindest in Deutschland das GSM-Modul zu vernachlässigen ist. Die im eBook Store erworbenen Buchtitel werden automatisch in einen persönlichen Cloud-Speicher transferiert und mit den verbundenen Geräten synchronisiert. Darüber hinaus können eigene Dateien bis zu einer Gesamtmenge von 25 GB kostenlos gespeichert werden.

Mittlerweile wurde die in Tests bemängelte Firmware aktualisiert, so dass Ghosting-Effekte nicht mehr auftreten sollten. Tolino eBook Reader wie Tolino Shine und Tolino Vision bieten eine gute Alternative zu den bekannten eBook Reader Anbietern.

 

Über Tolino

Tolino eBook Reader sind der jüngste Zugang am deutschen Markt was elektronische Lesegeräte angeht. Der auch Tolino-Allianz genannte Zusammenschluss der großen deutschen Buchhandelsketten Thalia. Weltbild und Hugendubel mit Club Bertelsmann und der Telekom bildet die Basis für den ersten deutschen eBook Reader. Die Telekom zeichnet dabei für die technische Entwicklung verantwortlich. Mit dem Tolino Shine wurde 2013 der erste eBook Reader vorgestellt, der mit ausgereifter Technik, guter Beleuchtung und einem sehr guten Display punkten konnte.

Die erste Version dieses Tolino eBook Reader zeigte besonders bei der Software noch schwächen, so dass erst mit der zweiten Version ein komplett ausgereiftes Produkt am Markt erhältlich war. Den Vergleich mit dem Kindle Paperwhite konnte der eBook Reader nicht gewinnen, aber mit einem attraktiven Preis und durch die Promotion bei den großen Buchhandelsketten konnte er direkt gute Absatzzahlen vermelden.

Ob Nachfolger oder höher positioniertes Gerät, mit dem Tolino Vision wurde 2014 der nächste Tolino eBook Reader vorgestellt. Hier wurde bei der Hardware noch einmal etwas draufgelegt und auch softwareseitig konnte die erste Version überzeugen. Zur Frankfurter Buchmesse 2014 ist der Nachfolger der Tolino Vision 2 angekündigt, der auch in gewissem Umfang wasserdicht sein soll.