Warning: Declaration of tie_mega_menu_walker::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /www/htdocs/w0119bf0/affiliate/ebookreadertest/wp-content/themes/sahifa/functions/theme-functions.php on line 1959
Amazon eBook Reader - Alle Informationen
Startseite » eBook Reader » Amazon eBook Reader

Amazon eBook Reader

Amazon eBook Reader gehören zu den bekanntesten eReadern am Markt.

Aktuelle Amazon Kindle eBook Reader im Vergleich

 Kindle eBook Reader  
Kindle 2014 eBook ReaderKindle Paperwhite 2 eBook ReaderKindle Voyage eBook Reader
KindleKindle PaperwhiteKindle Voyage
Preisababab
Display / Bildschirm6 Zoll (15 cm)6 Zoll (15 cm) 6 Zoll (15 cm)
Display-TechnologieE-Ink Pearl E-Ink Carta mit BeleuchtungE-Ink Carta mit Beleuchtung
Auflösung / Pixel167 PPI212 PPI300 PPI
Audio---
KonnektivitätWLANWLAN (3G optional)WLAN (3G optional)
Speicher4 GB intern
und unbegrenzter Speicherplatz für alle Ihre Amazon-Inhalte
4 GB intern
und unbegrenzter Speicherplatz für alle Ihre Amazon-Inhalte
4 GB intern
und unbegrenzter Speicherplatz für alle Ihre Amazon-Inhalte
Abmessungen169 x 119 x 10,2 mm169 x 116 x 9,1 mm162 x 115 x 7,6 mm
Gewicht191 Gramm206 Gramm180 Gramm
Prozessor---
Akku-Laufzeit (ohne WLAN-Verwendung) bis zu 1 Monat8 Wochen6 Wochen
WebBeta,
WebKit-Browser
Beta,
WebKit-Browser
Beta,
WebKit-Browser
BedienungTouchscreenTouchscreenTouchscreen + PagePress

Alle Amazon Kindle eBook Reader:

Amazon Kindle Ebook Reader  bietet eine große Auswahl an unterschiedlichen Geräten. Vom einfachen Kindle bis zum Kindle Paperwhite 3G. Dabei wird zwischen den beiden Gruppen Kindle eBook Reader und Fire Tablets unterschieden. Hier finden Sie eine Übersicht über die aktuellen Amazon eBook Reader aus dem Hause Amazon und können auch direkt die technischen Daten der unterschiedlichen Kindle Geräte vergleichen.

 

Der bisherige Kindle Touch wird durch den neuen Kindle Paperwhite abgelöst der ebenfalls eine Multi-Touch Bedienung hat.

Bücher immer und überall lesen können und eine ganze Bibliothek in der Tasche tragen – das machen kompakte und praktische eReader möglich. Kindle eBook Reader gehören zu den weltweit meist gekauften eReadern. Die Kindle-Reihe besteht aus mehreren Geräten, von denen jedes einige Besonderheiten aufweist.

Einfach Kindle

In diesen einfachen eBook Reader passen bis zu 1400 Bücher. Dank der Bildschirmdiagonale von 6“ und dem hochwertigen E Ink Display hat der Leser ein Gefühl, ein gedrucktes Buch vor Augen zu haben. Dieser Kindle eBook Reader ist mit einem WLAN ausgestattet, so dass Downloaden von Büchern eine Sache von nur wenigen Minuten ist. Das Gerät ist kompakt und handlich, denn es bringt nur 170 g auf die Waage.

Kindle Paperwhite

Dieser Kindle eBook Reader ist mit der Bildschirmdiagonale von 6“ und der Breite von nur 9,1 mm ebenfalls sehr kompakt. Innovative Carta ePaper-Technologie macht das Lesen besonders angenehm. Der Kindle Paperwhite gibt eine Möglichkeit, auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen zu lesen, ohne dass die Augen müde werden. Ob am Strand im direkten Sonnenlicht oder nach dem Feierabend im schlecht beleuchteten Bus – mit diesem Kindle eBook Reader ist das schöne Leseerlebnis garantiert. Sich für einige Zeit von der Realität abzuschalten, um in Traumwelten einer Fantasy zu wandern oder in die Gefühlswelt von Liebenden aus einem langen Roman einzutauchen – mit dem Kindle Paperwhite ist eine Bibliothek aus 1100 Büchern gleich überall mit dabei.

In der Stiftung Warentest wurde der Kindle Paperwhite zum Ebook Reader Testsieger gekürt. Er bietet neben der Touch-Bedienung ein beleuchtetes Display, das ein noch besseres Leseerlebnis ermöglicht.

Über Amazon

amazonAmazon ist ein Versandhandelsunternehmen aus den USA. Neben dem Handel mit unterschiedlichen Gütern produziert Amazon auch eigene Hardware. Das Unternehmen war zwar nicht der erste Anbieter, der eBook Reader auf den Markt gebracht hat, hat aber mit seinem ersten eBook Reader, dem Kindle, diesem Segment einen großen Schub gegeben. Der erste Kindle war nur in den USA zu kaufen, erst ab der dritten Generation ist der Kindle auch in Deutschland erhältlich. Mit dem günstigen Kindle konnte Amazon sowohl in den USA als auch in Deutschland schnell Marktanteile gewinnen und so auch an vielen Anbietern vorbeiziehen, die vorher eBook Reader auf den Markt gebracht haben.

Mit dem Kindle Paperwhite wurde 2012 der erste beleuchtete eBook Reader von Amazon vorgestellt. Trotz anfänglicher Probleme bei Lieferung und der Qualität entwickelte sich der Paperwhite sehr gut. 2013 wurde dann der Nachfolger, der Kindle Paperwhite 2 vorgestellt. Dieser eBook Reader ist an vielen Stellen noch der Maßstab für gute und trotzdem nicht zu teure eBook Reader.

Trotz unterschiedlichster neuer und etablierter Anbieter die auf den deutschen Markt drängen, hat Amazon in Deutschland weiterhin den größten Anteil, sowohl im eBook als auch im eBook Reader Markt. Die Kindle Geräte werden zum Großteil direkt über Amazon vertrieben, mittlerweile gibt es aber auch verschiedene Elektronikmärkte und andere  (Media Markt, Saturn, Staples) bei denen die Geräte erhältlich sind. So erreicht Amazon auch Kunden, die noch nicht Online einkaufen wollen oder können.